Please login or register.

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
Erweiterte Suche  

News:

Neuer Artikel Online: Revoltec Graphic Freezer Pro

Autor Thema: Lautsprecher einfach tauschen?  (Gelesen 84 mal)

Fantometer

  • Redakteur
  • ist zum Südpol gezogen
  • ***
  • Offline Offline
  • Beiträge: 4.215
  • Freak by Nature
    • Weng Kunst von mir
Lautsprecher einfach tauschen?
« am: 15. Juli 2017, 15:13:58 »

Hoi - ich habe hier ein paar JBL LX55. Die Tieftöner heissen 410 G und werden wohl nicht mehr her gestellt. Frage: Kann ich einfach irgendwelchen Tieftöner in den passenden Maßen einbauen? Oder müssen die schon arg baugleich sein? Scheinbar sind es wohl immerhin 8Ohm Boxen, der DC -R liegt zumindest bei 4.5-5 Ohm - laut Vorgabe.

Edits große Schwester Hermine:

Gleichstromwiderstand - was isses. Nein, keine Erklärungen bitte - hatte schon google..
Aber: Laut Datenblatt der Boxen (https://www.manualslib.com/manual/763384/Jbl-Lx55.html?page=2#manual) solte der DCR zwischen 4.5 und 5 Ohm liegen. Was passiert wenn mehr, oder weniger?
Anhand des DCR gehe ich von 8 Ohm Speakern aus - richtig?
Sollten nicht einfach diese: hier funktionieren? DCR = 5,2 Ohm.
Kann man unpassenden DCR durch einen 'Vorwiderstand' kompensieren? Ohne den exakten Weichenaufbau zu kennen?

Marrrr :/
« Letzte Änderung: 16. Juli 2017, 15:56:41 von Fantometer »
Gespeichert
Hiermit ehre ich den findigen Biologen, der auf die Idee kam, Pizza und Leberkäse zu kreuzen!
 

Seite erstellt in 0.043 Sekunden mit 22 Abfragen.